Neue Seite 1
Fresh Music

FRISCHE FARBE

Kein Ende der NDW Musik: Die Kultband Frische Farbe präsentiert zum 30-jährigen Jubiläum und angesichts der anhaltenden Nachfrage ihre legendäre LP nun in einer Neuauflage.

„Die Stärke im Minumum“ erschien am 4. Juni 2012 in remasterter Form als CD und Doppel-LP mit einem aufwendigen Klappcover. Die Stärke im Minimum enthält alle 10 Tracks der LP-Originalversion sowie die Zugaben Teaser und Don’t Touch Me. Ausserdem beinhaltet die Scheibe 6 Underground Demo Tapes, 4 davon noch unveröffentlicht! Auch der Hit „Lass mich – ich will dich“ ist auf dem Album enthalten, mit dem Frische Farbe auch grosse Erfolge in Holland, Italien, Deutschland und der Schweiz feierten.

Die Presse ist sich einig und beschreibt die Kultband Frische Farbe mit lobenden Worten: Die Songs sind frisch, farbig und gehen locker los. Unnötigen Ballast gibt es da nicht; es wird einfach geradeaus gespielt. Ihre Bandbreite geht weit über das hinaus, was die Neue Deutsche Welle zu bieten hat. Welche NDW-Band hat schon Gitarrensoli zu bieten? New Wave paart sich mit dem Rock der frühen Siebziger. (Badische Zeitung, 07/1982)

Frische Farbe sind Musikgeschichte pur!









Frische Farbe sind:


Liza Wü – Gesang, Casio
Gutze Gautschi – Gitarre, Gesang, Casio
Steno – Bass, Casio
Daniel – Schlagzeug, Perkussion, Sprecher



Songtexte / Lyrics

Lass mich – ich will dich
Text: Gautschi

Lass mich, he lass mich
Ich will nicht, he lass mich
Nicht, ich will nichts

Ich will dich, ich will dich
Ich mag dich, und ich will dich
Ich will Liebe, ich will Liebe
Brauch Liebe, ich brauche Liebe
Ich will Sex, ich will Sex
Ich mag Sex, und ich will Sex
Ich will dich, ich will dich
Ich lieb dich, ich will dich

TV, ich schau jetzt TV
Sex, will keinen Sex
Liebe, brauch keine Liebe
Lass mich, he lass mich

Ich will dich, ich will dich
Ich mag dich, und ich will dich
Ich will Liebe, ich will Liebe
Brauch Liebe, ich brauche Liebe
Ich will Sex, ich will Sex
Ich mag Sex, und ich will Sex
Ich will dich, ich will dich
Ich lieb dich, und ich will dich


Geboren
Text: Gautschi

Geboren  in einer Stadt
Geboren  ich kann nichts dafür
Ich bin nun mal hier
Und kann nichts dafür
Autos fahren hin und her
Autos wohin ich seh
Geboren  Geboren...

Maschinen  beherrschen uns
Maschinen  ersetzen uns
Computer  zerstören uns
Ich bin nun mal hier
Und kann nichts dafür
Ich bin nun mal hier
Und kann nichts dafür


Deine Kraft
Text: Gautschi / Strub

Früher kamst du jeden Tag
Heut zieht’s dich zum Spielautomat
Ich kann nicht schlafen, heut Nacht
Ich sehne mich nach deiner Kraft

Jeden Abend allein zuhaus
Das hält die stärkste Frau nicht aus
Ich kann nicht schlafen, ich denk an dich
Du weisst genau, ich will nur dich

Hast du alles schon vergessen
Was du einmal hast besessen
Ich kann nicht schlafen, heut Nacht
Ich sehne mich nach deiner Kraft
Ich kann nicht schlafen, heut Nacht
Ich sehne mich nach deiner Kraft


Falsche Pläne
Text: Gautschi

Wenn du mir tief in die Augen schaust
Und teure Kleider mir kaufst
Wenn du mir ein Auto schenkst
Und du dir falsche Dinge denkst
Manche Mädchen mögen das
Doch bei mir liegst du falsch
Denn meine Liebe ist nicht käuflich
Das willst du nicht verstehn...

Jeden Abend rufst du an
Das liegt bei mir nicht drin
Jeden Tag mir Blumen schenkst
Das hat auch keinen Sinn
Du willst mich kaufen mit deinem Geld
Typisch deine Welt
Doch meine Liebe ist nicht käuflich
Das willst du nicht verstehn...


Oh, oh... Boys
Text: Gautschi / Strub

Boys on the street, ich kann sie sehn
Oh... oh... jeder will gut aussehn
Den ganzen Tag hängen sie an der Bar
Oh... oh... jeder glaubt er ist ein Star

Fressen Chips und geilen umher
Oh... oh... sie tanzen umher
Jeden Tag dasselbe Spiel
Oh... oh... doch bringen tut’s nicht viel

Boys on the streets, sie wollen keine Jobs
Oh... oh... und stören sich an den Snobs, na sowas
Boys on the streets, sie hängen nur rum
Oh... oh... und keine dreht sich um


Grau, Grau, Grau, Grau, Grau..
.
Text: Gautschi

Ich sitz alleine hier, wegen dir
Mein Herz ist grau grau grau, wegen dir
Du hast mich verlassen, wegen ihr
Meine Gedanken die sind schwarz, wegen dir

Grau, Grau, Grau, Grau, Grau wohin ich schau
Die Sonne, der Himmel, die Sterne, alles ist grau
Die Blumen in meinem Zimmer, sie sind grau
Ich sehe nur noch grau, wohin ich schau


Fingertips
Text: Gautschi

I can see the eagerness
of sex in your eyes
fingertips, only fingertips
let me tell you
I have a very nice dream
fingertips, only fingertips
oh, oh... fingertips, only fingertips

I’m thirty and you fifteen
I have a very nice dream
fingertips, oh fingertips
you like more, i like more
we together like more
fingertips, oh fingertips
oh, oh... fingertips, no fingertips
Neue Seite 1
© 2012 Fresh Music GmbH, Schulstrasse 1, 5012 Schönenwerd
  Webdesign by Arya AG
Neue Seite 1